eiko_icon Stichwort: Ausgelöster Rauchmelder


Einsatzkategorie: Brandeinsatz > Kleinbrand
Einsatzort Details:

Weddinghofen
Datum: 24.11.2015
Alarmierungszeit: 16:11 Uhr
Alarmierungsart: Sirene
eingesetzte Kräfte :

LG Mitte
LG Weddinghofen
LG Oberaden
AK Funk (ELW 1)
Wehrführung
Rettungsdienst
Polizei

Einsatzbericht :

Sirenenalarm: Rauchmelder und Nachbarn verhindern Schlimmeres

Feuerwehreinsatz am Dienstagnachmittag am Birkenweg in Weddinghofen.

Feuerwehreinsatz am Dienstagnachmittag am Birkenweg in Weddinghofen.

Nach bisherigen Erkenntnissen blieb ein Feld der Cerankochplatte unter Strom, als die Mieter ihre Wohnung verlassen hatten. Auf der Kochplatte befand sich ein Gegenstand, der heiß geworden war und anfing, zu „kokeln“. Die Rauchentwicklung löste dann den Rauchmelder aus. Den schrillen Ton hörten die Nachbarn, die sofort gegen 16.15 Uhr die Feuerwehr alarmierten.

Das führte dann zum Sirenenalarm in den Stadtteilen Weddinghofen und Bergkamen-Mitte. Die beiden Löschgruppen waren dann auch innerhalb weniger Minuten mit allen verfügbaren Einsatzkräften vor Ort. Da sie in einem sehr frühen Stadium alarmiert worden waren, hatten sie das sich anbahnende Feuer sofort im Griff. Nach dem Einsatz eines Hochleistungslüfters konnte Einsatzleiter Dietmar Luft schnell Entwarnung geben.

Die Polizei hat jetzt die weiteren Ermittlungen aufgenommen.

(Quelle: www.bergkamen-infoblog.de)