Notfallmanager der Deutschen Bahn als Gastdozent bei der Feuerwehr

am .

20160518 db manager 1Der Notfallmanager der Deutschen Bahn AG ist Ansprechpartner und Fachberater bei Unfällen auf Bahngleisen. Zu Ausbildungszwecken war er am vergangenen Dienstabend zu Gast bei der Feuerwehr Bergkamen.

In seinem Vortrag stellte Norbert Schilff (Notfallmanager der Deutschen Bahn) die Gefahren dar, die bei Bränden und Unfällen verschiedenster Art im Gleisbereich der Bahn vorkommen können. Die größte Gefahr geht dabei von der Oberleitung aus, auf welcher eine Spannung von ca 15000 Volt anliegt. Aber auch der rollende Schienenverkehr ist nicht zu unterschätzen. Bei Geschwindigkeiten von über 250 km/h bleibt nicht viel Zeit um einen Zug zu erkennen und zu reagieren. Desshalb dürfen auch die Feuerwehreinsatzkräfte die Gleise erst nach vollständiger Sperrung betreten.


Zu dem Vortrag im Rünther Gerätehaus waren übrigens nicht nur Feuerwehrleute aus Bergkamen. Auch die Kameraden der Feuerwehr aus Hamm waren mit einer Guppe vertreten.