Rauchmelder retten Leben!

Nach Ausbruch des Feuers bleiben Ihnen nur zwei bis vier Minuten, um sich und Ihre Angehörigen aus der brennenden Wohnung zu retten. Die Mehrheit der Brandtoten verbrennt jedoch nicht an dem Feuer, sondern erliegt an den Atemgiften in den Rauchgasen. Das wichtigste bei einem Brand ist desshalb die frühzeitige Erkennung.

Um einen Brandausbruch möglichst früh zu bemerken, kann Ihnen ein Rauchmelder sehr helfen. Sobald er die Gefahr erkennt, schlägt er Alarm in Form von schrillen und Lauten Piep-Tönen. 

Kosten sollten dabei kein Argument gegen eine Anschaffung von Rauchmeldern sein, denn diese gibt es bereits ab 5 Euro zu erwerben. Aber nicht nur der Kauf, sondern auch die richtige Montage ist wichtig. Denn nur ein richtig installierter Rauchmelder kann Leben retten.

Unser Appell lautet: Schützen Sie sich und Ihre Familie und installieren Rauchmelder!

Informationen zu den kleinen Lebensrettern erhalten Sie bei Ihrer örtlichen Feuerwehr oder im nächsten Fachhandel.

Hilfreiche Tipps gibt es auch auf der Website http://www.rauchmelder-lebensretter.de und dem dazugehörigen Info-Flyer (Download)