eiko_icon Stichwort: VU mit 2 PKW frontal


Einsatzkategorie: Techn. Rettung > Verkehrsunfall
Einsatzort Details:

Overberge
Datum: 21.05.2016
Alarmierungszeit: 14:25 Uhr
Alarmierungsart: Funkmelder
eingesetzte Kräfte :

LG Overberge
LG Rünthe
Rettungsdienst
Polizei
Verkehrsunfall

Einsatzbericht :

Zu einem Verkehrsunfall wurden die Löschgruppen Overberge und Rünthe am frühen Samstagnachmittag alarmiert. Zwei PKW´s waren auf der Bahnbrücke (Industriestraße) frontal zusammengestoßen. Bei Eintreffen der Feuerwehr waren keine Personen in den Fahrzeugen eingeklemmt. 

Die Einsatzkräfte sicherten zunächst die Einsatzstelle gegen den fließenden Verkehr ab und unterstützten den Rettungsdienst bei der medizinischen Versorgung. Außerdem wurde Ölbindemittel auf die Straße aufgetragen und der Brandschutz sichergestellt. Der Notfallmanager der Deutschen Bahn wurde verständigt, da auch Teile der Fahrzeuge auf die Schienen unter der Brücke geraten sind.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder

 
 
Um unsere Webseite optimal ausnutzen zu können speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Weitere Informationen Ok