eiko_icon VU 2 PKW

Techn. Rettung > Verkehrsunfall
Einsatzort Details

Oberaden
Datum 19.10.2017
Alarmierungszeit 15:39 Uhr
Alarmierungsart Funkmelder
eingesetzte Kräfte

LG Oberaden
Rettungsdienst
Polizei

Einsatzbericht

Die Löschgruppe Oberaden wurde zu einem Verkehrsunfall alarmiert, nachdem zwei PKW auf der Lünener Straße frontal gegeneinander gefahren waren.

Die Feuerwehrleute sicherten zunächst die Einsatzstelle gegen den fließenden Verkehr ab. Gleichzeitig wurde der Brandschutz sichergestellt. Im weiteren Einsatzverlauf wurden die ausgelaufenen Betriebsmittel abgestreut und die Fahrzeugbatterien abgeklemmt. 

Die Unfallbeteiligten wurden durch das Personal des Rettungsdienstes betreut. Der Einsatz war nach knapp 90 Minuten beendet.

 
Um unsere Webseite optimal ausnutzen zu können speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Weitere Informationen Ok